Kategorien
Elternbrief

Elterninfo Herbst 2022

Kategorien
Elternbrief

Elternbrief Schülerinnen und Schüler ab der 2. Klasse

Kategorien
Elternbrief

Elternbrief Schulanfänger 2022

Kategorien
Elternbrief

Elterninfo Sommer 2022

Kategorien
Elternbrief

Trödelmarkt zugunsten der Geflüchteten aus der Ukraine am 18.03.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Bilder des Krieges in der Ukraine und die Not der Geflüchteten sind für uns alle schwer auszuhalten und es gibt viele gute Gründe, etwas für die Menschen der Ukraine zu tun. Nicht zuletzt ist es auch für unsere Kinder wichtig, ihren Sorgen und Ängsten etwas Positives entgegenzusetzen. Deswegen haben wir uns entschieden, am Freitag, 18. März, einen Trödelmarkt zugunsten der geflüchteten Menschen aus der Ukraine durchzuführen. Der Trödelmarkt wird eröffnet mit einer Friedensaktion, die größtenteils von den Kindern gestaltet wird. Beide Veranstaltungen sind freiwillig.

Zeitliche Planung:
• 15.00 Uhr Beginn Aufbau auf dem Schulhof
• 16.00 Uhr Auftaktveranstaltung auf dem Schulhof
• 16.20 Uhr (ungefähr) Beginn Trödelmarkt
• 18.00 Uhr Ende des Trödelmarktes und Abbau

Organisatorisches:
• Verkaufen kann jede Familie der COS, Gäste sind herzlich willkommen.
• Eine Anmeldung ist nicht nötig.
• Ab 15 Uhr können bei Bedarf Tische aus der Schule geholt werden.
• Damit die Auftaktveranstaltung angemessen wahrgenommen wird, müssen um 16 Uhr alle Stände fertig aufgebaut sein. Bis ca. 16.20 Uhr sollten die Verkaufsstände mit einem Tuch o.Ä. abgedeckt sein, damit niemand in Versuchung kommt, doch schon frühzeitig zu kaufen/verkaufen.
• Grundsätzlich kann alles verkauft werden, soweit es sauber und gut erhalten ist. Bedenken Sie, dass größtenteils junge Familien zu den Besuchern gehören werden.
• Die Veranstaltung wird auch im WA veröffentlicht werden.
• Wieviel jede Familie von dem eingenommenen Geld spendet, entscheidet sie selbst.
• Vermutlich wird der Förderverein Würstchen und Getränke verkaufen.
• Bitte geben Sie Ihre Spende bis 18.15 Uhr im Schulbüro ab, damit die Schülersprecher sie noch am selben Tag an einen Vertreter der Emmaus-Gemeinde übergeben können.
• Jeder räumt ggf. die geliehenen Tische abends wieder in die Klasse zurück.

Spendenziel:
Den Erlös des Trödelmarktes werden wir der Rumänienhilfe der evangelischen Emmaus-Gemeinde zukommen lassen, die seit vielen Jahren den Ort Halmeu, dicht an der ukrainischen Grenze unterstützt. In einem Grenzstreifen zwischen der Ukraine und Rumänien haben die Hilfsorganisationen aus Halmeu ein Durchreiselager eingerichtet, in dem flüchtende Familien sich kurzzeitig erholen können, bevor sie weiterreisen. Hier bekommen sie etwas zu essen und zu trinken und können z.B. ihre Babys wickeln. Von dem Geld der COS würden Pflegeprodukte und Nahrung für Babys und Kleinkinder gekauft werden.

Ich möchte noch einmal deutlich an alle Eltern appellieren: Bitte halten Sie Ihre Kinder von den normalen Nachrichten fern. Kinder können die gezeigten Bilder noch weniger verkraften als die Erwachsenen. Und sie können nicht einordnen, ob das Gesehene weit weg oder ganz nah ist. Wir erleben leider einige (wenige) Kinder, die sehr große Angst haben und fast traumatisiert wirken.

Hamm, 11, 03.2022,